DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung für den Onlineshop www.karl-koska.de. Wir freuen uns über Dein Interesse an unserer Website. Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir dich ausführlich über den Umgang mit Deinen Daten.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten:
www.karl-koska.de
Karl Koska
64807 Dieburg
info@karl-koska.de
017630349620

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck ihrer Verwendung
a. Besuch unserer Website
Wenn Du unsere Website aufrufst, werden durch den auf Deinem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser Informationen an den Server unserer Website gesendet.
Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
• IP-Adresse des anfragenden Rechners,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Name und URL der abgerufenen Datei,
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
b. Bestellung und Kundenkonto
Für Deine Bestellung und/oder die Einrichtung eines Kundenkontos benötigen wir Deinen Namens-, Adress-, Liefer- und Zahldaten. Ferner benötigen wir Deine E- Mail-Adresse zur Bestell- und Versandbestätigung und als Identifikation für den Kundenlogin. Diese Daten erheben, speichern und verarbeiten wir für die Kaufabwicklung nebst etwaiger Gewährleistung und für die technische Administration sowie für unsere Service- und Marketingzwecke. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Durchführung vertraglicher Maßnahmen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b
DSGVO bzw. das berechtigte Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Deine Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast.

3. Verwendung von Cookies
Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Dein Browser automatisch erstellt und die auf Deinem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Du unsere Seite besuchst. Cookies richten auf Deinem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Deiner Identität erhalten.
Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Dich angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Du einzelne Seiten unserer Website bereits besucht hast. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Besuchst Du unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Du bereits bei uns warst und welche Eingaben und Einstellungen Du getätigt hast, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zuerfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Dich auszuwerten.
Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Du bereits bei uns warst. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.
Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Du kannst deinen Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Deinem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Du nicht alle Funktionen unserer Website nutzen kannst.

3. Google Dienste
a. Google Analytics
Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited (https://www.google.de/intl/d/about/) (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie
• Browser-Typ/-Version,
• verwendetes Betriebssystem,
• Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
• Uhrzeit der Serveranfrage,
werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammenge- führt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall ge- gebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).
Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, kannst Du die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Du auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschst Du die Cookies in diesem Browser, musst Du das Opt-out-Cookie erneut setzen.
Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics findest Du etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).
Die verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.
b. Google Adwords
Unsere Website nutzt den Dienst Google Adwords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (“Google”). Dabei verwenden wir zum Einen die Remarketing-Funktion innerhalb des Google AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Website auf anderen Websites innerhalb des Google Displaynetzwerks (auf Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Websites) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Website analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Website auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als “Cookie” bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht zur Identifikation einer Person, personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Du kannst die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Du dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren:
www.google.com/settings/ads/plugin
Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von
Google kannst Du einsehen unter: www.google.com/privacy/ads/
Die verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.
c. Google Conversion Tracking
Ferner verwenden wir im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes das sog. Conversion Tracking. Wenn Du auf eine von Google geschaltete Anzeige kli-
cken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Deinem Rechner/Endgerät
abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine per-
sonenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die
Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu,
Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-
Tracking entschieden haben.
Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner
Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem
Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen
kannst. Darüber hinaus kannst Du interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie in-
teressenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynet-
zwerks) in Deinem Browser deaktivieren, indem Sie unter
http://www.google.de/set-
tings/ads
die Schaltfläche „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung un-
ter
http://www.aboutads.info/choices/
vornehmen. Weitere Informationen zu Ihren
diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google findest
Du unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1
Die verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berech-
tigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich
5. SOCIAL PLUGINS
Unsere Website verwendet Social Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen
Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins kannst Du Inhalte teilen oder Produkte weiter
empfehlen. Die Plugins sind auf unserer Website standardmäßig deaktiviert und sen-
den daher keine Daten.
Durch einen Klick auf die jeweilige Schaltfläche können Sie die Plugins aktivieren.
Wenn diese Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser mit den Servern des jeweiligen
sozialen Netzwerks eine direkte Verbindung auf, sobald sie eine Webseite unseres In-
ternetauftritts aufrufen. Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an
Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die
Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Du die ent-
sprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hast.
Bist Du bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Deinem Kon-
to zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook „Ge-
fällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende
Information von Deinem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort
gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung
und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Deine diesbezüglichen Rechte
und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte
den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten. Die Links hier-
zu findest Du weiter unten.
Auch wenn Du bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet bist können von Web-
seiten mit aktiven Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden. Durch ei-
nen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Ken-
nung gesetzt. Da Dein Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netz-
werk -Server ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil
erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat.
Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später – etwa beim späte-
ren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk – auch wieder einer Person zuzuordnen.
Auf unseren Webseiten nutzen wir folgende Plugins: Facebook, Twitter und Pinterest
Wenn Du nicht möchten, dass soziale Netzwerke über aktive Plugins Daten über Dich
sammelt, kannst Du entweder die Social Plugins einfach mit einem Click auf unseren
Webseiten deaktivieren oder in Deinem Browser-Einstellungen die Funktion „Coo-
kies von Drittanbietern blockieren“ wählen. Dann sendet der Browser bei eingebette-
ten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung
funktionieren allerdings außer den Plugins unter Umständen auch andere seitenüber-
greifende Funktionen nicht mehr.
Auf unserer Website verwenden wir folgende Plugins: Facebook, Twitter, Instagram
und Youtube. Die verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung
unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f
DSGVO erforderlich.
a. Facebook
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Fa-
cebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Fa-
cebook“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Facebook Inc findenst Du hier:
Datenschutzhinweise von Facebook:
https://www.facebook.com/about/privacy
c. Instagram
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram LLC, 1601 Willow Rd
Menlo Park CA 94025, USA. Den Link zur Datenschutzerklärung von Twitter findest
Du hier:
https://instagram.com/about/legal/privacy
6. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgen-
den aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Deine persönlichen Daten nur
an Dritte weiter, wenn:
• Du Deine nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO ausdrückliche Einwilligung dazu
erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO zur Geltendmachung, Aus-
übung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur
Annahme besteht, dass Du ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nicht-
weitergabe Deiner Daten hast,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO eine ge-
setzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO für die Abwick-
lung von Vertragsverhältnissen mit Deinen erforderlich ist.
Eine Weitergabe Deiner Daten erfolgt zum Beispiel an das mit der Lieferung beauf-
tragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur
Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung be-
auftragte Kreditinstitut weiter. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist in
diesen Fällen die Durchführung vertraglicher Maßnahmen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.
b DSGVO
9. Datensicherheit
Deine personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess mittels einer 1024 Bit ver-
schlüsselten SSL-Verbindung über das Internet übertragen. (Kreditkartendaten wer-
den nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister Payone
GmbH erhoben und verarbeitet). Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme
durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zu-
griff, Veränderung oder Verbreitung Deiner Daten durch unbefugte Personen. Der Zu-
gang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Deines persönlichen Passwortes
möglich. Du solltest Deine Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das
Browserfenster schließen, wenn Du die Kommunikation mit uns beendet hast, insbe-
sondere wenn Du den Computer gemeinsam mit anderen nutzt.
11. Betroffenenrechte
Du hast das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Deine von uns verarbeiteten personenbezo-
genen Daten zu verlangen. Insbesondere kannst Du Auskunft über die Verarbeitungs-
zwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfän-
gern, gegenüber denen Deine Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante
Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschrän-
kung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die
Herkunft Deiner Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das
Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und
ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollstän-
digung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezoge-
nen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf
freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflich-
tung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung
oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezoge-
nen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Dir bestritten wird, die
Verarbeitung unrechtmäßig ist, Du aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten
nicht mehr benötigen, Du jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidi-
gung von Rechtsansprüchen benötigen oder Du gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch
gegen die Verarbeitung eingelegt hast;
• gemäß Art. 20 DSGVO Deine personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt
hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten
oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber
uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser
Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Re-
gel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes
oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.
10. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen ge-
mäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, hast Du das Recht, gemäß
Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Deiner besonderen Situation
ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall
hast Du ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situati-
on von uns umgesetzt wird.
Möchtest Du von Deinem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, ge-
nügt eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief).an die unter Ziffer 1 ge-
nannten Kontaktdaten des Verantwortlichen.
11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Oktober 2020.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund
geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig
werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzer-
klärung kann jederzeit auf der Website ausgedruckt werden.